Bildungsprämie

Die N-Bank unterstützt in Niedersachsen unter bestimmten Voraussetzungen individuelle Weiterbildungsmaßnahmen mit Hilfe des Europäischen Sozialfonds (ESF) und Landesmitteln. Informieren Sie sich darüber unter www.nbank.de.

Über die sog. Bildungsprämie oder den Bildungsscheck ist auch in Nordrhein-Westfalen unter bestimmten Voraussetzungen eine finanzielle Förderung möglich. Der Bildungscheck gilt nur in NRW. Die Bildungsprämie gilt für ganz Deutschland. Unter http://www.bildungspraemie.info/de/vorab-check-23.php können Sie einige Fragen vorab beantworten um zu prüfen, ob Sie eine Unterstützung erhalten.

Die Zuwendung beträgt 50% der Veranstaltungsgebühren bis zu einem maximalen Betrag von 500 € pro Prämiengutschein. Sofern Sie diese Förderung in Anspruch nehmen möchten, reichen Sie uns bitte mit der Anmeldung den Prämiengutschein direkt mit ein. Der Rechnungsbetrag reduziert sich dann entsprechend.

Die Adressen der entsprechenden Beratungs­stellen und weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bildungspraemie.info oder www.bildungsscheck.nrw.de.

Hinweis:

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

In wenigen Schritten zur Bildungsprämie. Ganz einfach erklärt.

Klicken Sie hier.